Bis Weihnachten stehen zwei „Flaschen“ im Mittelpunkt: Der Jacobi Weißbier-Bock der Brauerei Hacklberg ( in der „Glas-Flasche“ )und der „Flaschenzug“ an unserem Schwenkgrill! Der kommt zum Einsatz, wenn wir jetzt die Kartoffel-Pfanne zubereiten. Übrigens:  Wir machen nicht den Bock zum Gärtner, sondern zum passenden Begleiter unseres Herbstschmankels! Weiterlesen

Das Steak mit dem T-förmigem Knochen ist der Klassiker der amerikanischen Steak-Kultur. Auf einer Seite das Roastbeef mit seiner Fettdecke, auf der anderen Seite das Filetstückchen. Im Gegensatz zum Porterhouse-Steak …… Weiterlesen

Holy Trinity ( „Heilige Dreifaltigkeit“) – zu dieser Gruppe des klassischen amerikanischen Barbecue´s gehören sie dazu –  die Rippchen. Deshalb sprechen wir meist von „Spareribs“ und bezeichnet im klassischen Sinn damit die Rippen aus dem Schweinebauch. Weil Amerika seinen Einfluss auf die Schälrippchen nahm, so brauchen wir für die Marinade Coca Cola, Orangensaft…. Weiterlesen

Im Herbst Grill und Rost  geputzt und auf Hochglanz poliert  ins Gartenhaus stellen? Bitte, wer will denn zu der Gruppe der Warmduscher und Turnbeutelvergesser gehören? Nur die Harten kommen (im Winter!) in den Garten! Das Ganzjahresaußengrillen ist angesagt. Nur wer jetzt seine Steaks auf die Glut bringt, kann die Spitze der Ernährungspyramide erklimmen 🙂 !  Weiterlesen

Das nächste Spiel kommt schon bald. Jetzt heißt sich erholen, entspannen und einfachen chillen. Wir empfehlen dazu ein „KAROGRILLTES RUMPSTEAK“ . Dieser Soccer Steak präsentiert sich im Feldsalatspielrand…..

Weiterlesen

Das erste Spiel ist vorbei – das EM-Thermometer steigt! Auch der Wetter bessert sich so langsam und wir werfen unseren Grill endlich wieder an. Unsere Empfehlung:  Der Grillen&Chillen Deutschland-Burger! Weiterlesen

Die mexikanischen Farmer lieben gegrillte Rinderspieße. Aber bitte mit viel Geschmack!

Weiterlesen