Warrlich präsentiert neues Ambiente: Bambusfackeln

Es gibt immer einen Grund, einen Grillabend zu feiern – und die Jahreszeit spielt dabei keine Rolle!  Für diese stimmungsvolle Beleuchtung sorgen die Bambusfackeln von Warrlich.

 

 

Es gibt immer einen Grund, einen Grillabend zu feiern. Und die Jahreszeit spielt auch keine Rolle! Denn das Gesamtpaket stimmt immer: Der Duft nach Gegrilltem, die Gemütlichkeit und der Schein des offenen Feuers einer Fackel. Für diese stimmungsvolle Beleuchtung, sorgen die Bambusfackeln von Warrlich.   

Diese Bambusfackeln lassen sich im Handumdrehen aufstellen und sorgen mit ihrer Flamme für die perfekte Stimmung. Sie haben einen Vorratsbehälter, der mit Lampenöl gefüllt wird. In der Regel werden Bambusfackeln mit Baumwolldochten ausgeliefert, die immer wieder ersetzt werden können. Fackeln aus Bambus passen aufgrund des natürlichen Materials in jede Umgebung und sind selbstverständlich für den mehrmaligen Gebrauch bestimmt.

Unser Tipp: Halten sie den Docht möglichst klein und justieren Sie ihn so, dass die Flamme brennt aber nicht russtDer docht sollte klein gehalten, Tiopp kleingehaltem – nachjustieren bis brennt ohne zu rusen.

 

Dieser Bambusummantelte Vorratsbehälters fasst so viel Lampenöl, dass erst nach mehreren Stunden Brenndauer nachgefüllt werden muss (kann wahlweise mit FLAMAX™ Fackelöl, FLAMAX™ Lampen- und Bio-Lampenöl oder FLAMAX™ Petroleum befüllt werden) Die Bambusfackeln gibt es in der Länge von 150 cm. Mit der geeigneten Dochteinstellung erzielt man dann eine rußfreie Flamme für ein stimmungsvolles offenes Licht.

Zum Löschen der Flamme wird ein kleiner Deckel „aufgesetzt“. Der Docht und Tank werden so zudem vor Regen schützt. Um die Bambusfackel in den Boden zu stecken braucht man keinen Hammer 🙂 !! Denn das untere Ende ist so spitz zugeschnitten, dass sich die Fackel leicht in den Rasen oder in ein Beet stecken lässt.

Weitere Infos:  http://www.warrlich.de/produkte/bambusfackel/


 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.