spoga & gafa: Die Grilltrends für 2019

Posted by andreas in GRILL & MORE, NEWS | Kommentare deaktiviert für spoga & gafa: Die Grilltrends für 2019

Die volle Bandbreite der Trends und Innovationen für die Outdoor-Saison 2018/2019 präsentieren vom 2. bis 4. September 2018 in Köln rund 2.100 Aussteller auf der spoga+gafa, der größten Garten-BBQ-Lifestyle-Messe der Welt.

DIREKT VON DER  SPOGA & GAFA KÖLN :    GRILLTRENDS   2019

Einfaches Grillen war gestern, Highlevel-BBQ ist morgen – nämlich 2019! Auf der spoga+gafa 2018 zeigen 2100 Aussteller Produkte, die den Genuss im Freien garantieren möchten. Dabei entwickelt sich der neue absolute Megatrend. Was in der kommenden Grillsaison angesagt, seht Ihr hier!

Highlevel-BBQ : Perfekte Steaks durch Oberhitze oder SBS
Be prepared at all time: Grillen auch unterwegs
Gourmets-Grillen: Outdoor-Küchen für Feinschmecker
Mega-Trend: Feuerringe
Zusatzprodukte die schmecken: Edle Gewürze, Senfsorten und Saucen

und vieles mehr! Heute werden nur ein paar Themen “angerissen”.  Ausführliche Berichte und Vorstellungen folgen!

Oberhitze- und SBS -Grills für perfekte Steaks

Oberhitze Grills sorgen für das berühmte Schnalzen der Zungen aller Fleischliebhaber! Eine große Auswahl – teils von neuen, teils von etablierten Anbietern – stehen uns zur Verfügung. Eines steht fest: Große Unterschiede zwischen den Herstellern auszumachen ist schwer. Das gilt auch SBS-Grills: Wird der Booster in Form des zusätzlichen Brenners gezündet, entstehen durch den gusseisernen Grillrost in wenigen Sekunden die typischen Röstaromen und Grillmarkierungen auf dem Fleisch . Ob Oberhitze oder SBS -alle bereiten die Steaks mit hohen Temperaturen zu, fast alle sind qualitativ hochwertig und sind in puncto „Reinigung“ als pflegeleicht einzustufen. Wir werden auf Grillen & Chillen eine Auswahl dieser Grills vorstellen.

Be prepared at all time: Mobiles Grillen

Grillen auch unterwegs! Wie wäre es einfach mit einem Bierkasten Grill? Neben dem klassischen Holzkohle-Grill bietet der Markt mobile Lösungen für den Balkon, Park oder Urlaub. Selbst die „Kleinsten“ bieten genug Grillfläche für zwei bis drei Grillportionen, die größeren können schon eine ganze Familie satt machen. Für alle gilt: Sie müssen problemlos auf kleinsten Platz zusammengefaltet, zusammengesteckt oder zusammengeklappt werden können. Praktisch: Tragetasche für den Grill! Der sollte aber nur abgekühlt eingepackt werden 🙂 .  Ausführliches folgt!

Outdoor-Küchen sind MEGA  IN !

Was tun, wenn man schon verschiedene Grills hat? Richtig, man verbaut sie alle zusammen stilecht in einer schicken Outdoor-Küche! Auch wenn wir hier längst nicht von einem neuen Trend sprechen können, so fällt die zunehmende Anzahl an entsprechenden Herstellern auf der spoga-gafa 2018 auf. Ansprechende, aufgeräumte Designs machen hier einiges her und haben bei den Besuchern der für Aufmerksamkeit gesorgt. ganz spontan entscheiden zu können, was und wie Sie im Garten kochen oder grillen wollen. Denn die modernen Außenküchen können eigentlich alles, was in einer “normalen” Küche auch möglich ist. Viele Gartenküchen sind mindestens mit einer Kochstelle und einem Grill ausgestattet. Das Schöne bei einer Outdoorküche: Sie müssen nicht allein in der Küche stehen, sondern können sich mit ihren Gästen unterhalten, während Sie an der Outdoor-Station das Essen zubereiten.

Stimmungsvolle Außenbeleuchtung


In den vergangenen Jahren sind die Ansprüche an die Beleuchtung für den Wohnbereich unter freiem Himmel deutlich gestiegen. Ebenso wie drinnen sollen Lichtquellen auch draußen eine heimelige Atmosphäre erzeugen. Deshalb lassen sich viele Produkte in unterschiedlichen Modi herunterdimmen. Dabei sind Stehleuchten stark im Kommen. Außerdem liegen kabellose Leuchten „zum Mitnehmen“ im Trend und Lichtobjekte mit Multifunktion setzen klare Statements. Wenn die Dauerhitze im Herbst vorbei ist, werden zudem wieder Heizstrahler, die jetzt immer stylischer rüberkommen, zu sehen sein.

Räuchern: Das Outdoor-Erlebnis für Feinschmecker

 

Hochwertige Accessoires

Außerdem begeistert der BBQ-Markt diesen Sommer mit kreativen Accessoires wie coolen Leder-Schürzen, kernigen Holzbrettern oder feinen Messern. So wird das Brutzeln zum Lifestyle-Erlebnis.

 

Aromen ohne Grenzen

Explosiver Rot-Kick: Die Trendfarbe des Sommers 2019

Die Strahlkraft ist unbestreitbar: Rot sorgt in jeder Situation für Aufmerksamkeit! „Sie gibt einen Eindruck sowohl von Ernst und Würde als von Huld und Anmut“, schrieb  schon Johann Wolfgang von Goethe die Wirkung der Trendfarbe des Sommers 2019, an der für Gartenliebhaber kein Weg vorbeiführt. Besonders gefragt ist demnach das kräftige Cherry Tomato, das an reife Tomaten aus dem eigenen Garten erinnert. Ebenfalls häufig zu sehen ist die gedeckte Nuance Chili Oil. Ob knallige Tisch-Deko, Bänke oder coole Dining-Stühle – Rot setzt ein Signal!

 

 

 

Quellen:

Messe Köln, Beefer, Wdeber, Höfats, Boos, Landmann, Gizzo, Barbecook, Amazonas, Grillet Basic und A. Modery